Bewerbungsvorlage "Tina" (Sofort-Download)
Deckblatt • Anschreiben • Lebenslauf • Praxis • Textvorlage

19,90 €

  Farbe wählen

bordeaux rote Bewerbungsvorlage.jpg  graue Bewerbungsvorlage  blaue Bewerbungsvorlage  orange farbene Bewerbungsvorlage  grüne Bewerbungsvorlage  andere Vorlagen

Bewerbung mit Gehaltsvorstellung + Deckblatt + Anschreiben + Lebenslauf + Praxiserfahrung

Die Gehaltsvorstellung in der Bewerbung zu formulieren, bereitet oftmals Unsicherheit und Schwierigkeit. Da der Gehaltswunsch in Stellenausschreibungen häufig im Bewerbungsschreiben anzugeben ist, haben wir für Sie im Anschreiben der Bewerbung eine Beispielformulierung der Gehaltsvorstellung bereitgestellt. Die Wordvorlagen können Sie mit Microsoft Word und mit Open-Source-Programmen wie OpenOffice oder WPS Office problemlos bearbeiten und speichern. Die Bewerbungsvorlage mit Gehaltsangaben umfasst auch ein modernes Deckblatt. Hier fügen Sie Ihr Bewerbungsbild sowie Ihre persönlichen Kontaktdaten ein. Ein Werdegang als Beispiel ist im Lebenslauf enthalten, den Sie mit Ihren individuellen Biografiedaten überschreiben. Computerkenntnisse, Berufserfahrungen und Sprachkenntnisse tragen Sie in der Wordvorlage "Praxiserfahrung" ein. Die Bewerbungsmappe ist im Corporate Design entwickelt. Durch wiederkehrende Farben und Gestaltungselemente sowie übersichtliche Anordnung von Texten dieser Vorlage werden Ihre Bewerbungsunterlagen zum Blickfang im Personalbüro. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg während Ihrer Bewerbungsphase und einen baldigen Termin zum Vorstellungsgespräch!

Sollte die Gehaltsvorstellung in jeder Bewerbung angegeben werden?


Wir empfehlen Ihnen, den Gehaltswunsch nur dann im Bewerbungsschreiben zu nennen, wenn dieser in der Stellenanzeige explizit verlangt wird bzw. wenn Sie darum gebeten werden. Lesen Sie sich die Stellenausschreibung genau durch und beantworten Sie die Frage nach dem Gehalt wie gefordert. Manchmal wird nach einem Jahresbruttogehalt gefragt, in einigen Fällen auch Ihr gewünschtes Monatsgehalt. Wenn weder nach dem monatlichen noch nach dem jährlichen Brutto gefragt ist, geben Sie Ihren Verdienstwunsch als jährliches Bruttogehalt an. Dabei empfiehlt es sich, eine Verdienstspanne als Verhandlungsgrundlage anzugeben, zum Beispiel zwischen 31.000 und 32.500 Euro.

Ihre Textvorlage


Durch den Kauf erhalten Sie die Lizenz zur Nutzung der folgenden Textvorlage Tina. Sie können aber ebenso die Textvorlage nutzen, welche in den Bildern eingebunden ist. Wir übertragen Ihnen durch den Kauf die Lizenz zur Nutzung der Textvorlage. Das Design bekommen Sie kostenfrei dazu.

Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Bewerbung mit Gehaltsvorstellung + Deckblatt + Anschreiben + Lebenslauf + Praxiserfahrung
Ihre Bewertung

Die Bewerbungsvorlage erhalten Sie mit allen notwendigen Worddateien zur individuellen Bearbeitung. Wie Sie in den Bildern sehen können, sind alle Wordvorlagen schon komplett mit Text ausgefüllt. Das Downloadpaket als zip-Datei enthält:


1 Wordvorlage mit anspruchsvollem Deckblatt
1 Wordvorlage mit einem kompletten Anschreiben
1 Lizenz zur dauerhaften Nutzung der Textvorlage
1 Wordvorlage mit einem Lebenslauf
1 Wordvorlage mit Praxiserfahrung / Berufserfahrung

Nach Ihrer Bestellung und vollständigen Bezahlung erhalten Sie einen Link zum Download in Ihrem Kundenkonto unter "Meine herunterladbaren Produkte". Der Download ist auch auf Ihrer Rechnung verlinkt, die Ihnen per E-Mail geschickt wird.

Die Vorlagen sind einzelne Worddateien, welche Sie beliebig mit Microsoft Word, WPS Office, Open Office und vergleichbarer Software ändern, speichern und drucken können. Die Farben sind individuell einstellbar. Die Elemente können Sie verschieben und in der Größe anpassen. Für eine Online-Bewerbung konvertieren Sie die Dateien einfach in eine PDF-Datei und versenden diese per E-Mail. Sie erhalten mit dem Kauf die Lizenz zur Nutzung der Textvorlagen. Die Vorlagen sind auch für den Mac geeignet.

Download der kostenlosen Testversion von Microsoft Word

Ihr digitales Bewerbungsbild fügen Sie im Deckblatt über den Wordmenüpunkt "Einfügen" und "Grafik" ein. Sie stellen die richtige Größe ein und positionieren das Bewerbungsfoto an die dafür vorgesehene Stelle. Alternativ kleben Sie ein Foto auf das ausgedruckte Deckblatt.

^Top